Chinesin gesucht ?

                      (Fach)Chinesisch für Anfänger                                   Einsame Chinesinnen suchen treue und liebevolle Männer


Sie haben Angst davor, die chinesische Sprache zu lernen? Kein Problem! So schnell, wie hier gut und richtig erklärt, können Sie bald mit Ihrer neuen Partnerin kommunizieren. Nur Mut, es ist einfacher, als Sie denken! Hier der Bericht von Gina und Kilian:

Gina und ich, Kilian, haben schon zwei mal in China gelebt und gearbeitet. Während unserem Leben haben wir auch mehrere Deutsch-Chinesische und Englisch-Chinesische Paare  kennengelernt. Ich bin sehr neugierig und deshalb interessiert es mich, wie gut das Zusammenleben von zwei so unterschiedlichen Kulturen funktionieren kann..
Von außen gesehen scheinen solche Beziehungen richtig gut zu laufen und mich erstaunt es besonders, wie toll sich diese Paare oft ergänzen.

In einem chinesischen Supermarkt lernte ich dann schließlich Graham (Engländer, 55) und Anna (Chinesin, 49) kennen. Sie waren gerade dabei Speck einzukaufen - zum Frühstück war meistens die englische Art und Mittags die chinesische Art angesagt. Nach kurzer Zeit verstanden wir vier uns so gut, dass Graham & Anna uns für eine Woche zu sich einluden.
Wir nahmen die Einladung sehr gerne an, da wir zu dieser Zeit eh keinen Plan hatten.

Nach wenigen Tagen bemerkten wir jedoch schnell, dass das Pärchen doch einige Hürden zu meistern hatte. Wir stellten fest, dass sie relativ oft aneinander vorbei redeten. Nicht mal unbedingt wegen der Sprache, sondern auch wegen dem unterschiedlichen Kulturverständnis.
Graham regte sich zum Beispiel schnell darüber auf, wie umständlich
Anna manche Dinge sieht. Er fand es einfach unlogisch wie Anna ihre
Einkäufe und viele andere alltäglichen Abläufe organisierte.

Meiner Freundin Gina (sie ist Chinesisch-Übersetzerin) wurde gleich klar weshalb das so ist. Chinesen planen & erklären einfach nicht linear, sondern eben durcheinander. Die Schritte werden meist nicht nacheinander gemacht - so wie bei uns üblich - , sondern sind meist völlig wahllos aneinandergereiht. In China heißt es darum nicht
unbedingt Schritt 1. 2. 3. 4. sondern die Dinge werden eher durcheinander geregelt: Also Schritt 3. 2. 1. 4. , erläuterte sie und sprach weiter:Das komische daran ist, dass Chinesen ihre Projekte genau so schnell fertig bringen wie wir Deutschen und Engländer. Der Unterschied ist einzig und allein die Art der Organisation.

Graham war zu diesem Zeitpunkt erleichtert, weil er jetzt wusste, dass er wenig nachvollziehbare Aktionen in Zukunft leichter nehmen könne. Solange das gleiche hinten herauskommt sei ihm das Wurst, grummelt er und beschäftigt sich wieder mit seinen Antiken Sachen, die er da in China vertreibt.

Was wir aus dieser und weiteren Situationen gelernt haben, ist, dass ein paar Wörter der Landessprache und ein wenig Kulturverständnis einfach absolut von Vorteil sind. Gerade zu Zeitpunkten, in denen man als Gast bei einer chinesischen Familie wohnt oder auch in Freundschaften & Partnerschaften.

Heute - 2 Jahre später - habe ich mich entschlossen Chinareisenden so gut wie möglich zu helfen und sie zu unterstützen. Dies mache ich durch den einzigen Online-China-Crashkurs, der Sprache und Kultur speziell für Reisende verbindet.

Durch einfache & treffende Sätze kann somit jeder Chinareisende das Land sehr intensiv erleben. Ein paar Wörter sprechen zu können, hat zudem noch den angenehmen Nebeneffekt, dass du weniger über den Tisch gezogen wirst und deine Wünsche beim Essen kommunizieren kannst.
Weiter hast du somit natürlich auch die Möglichkeit mit den Angehörigen deines chinesischen Partners zu sprechen.

Der Crashkurs ist teilweise sogar kostenfrei. Hier ist das erste Video
zum reinschauen und gleich Chinesisch üben:


Direkt in China habe ich auch einen kleinen Reisebericht mit Praxistipps gedreht. Klicke jetzt auf chinesisch-fuer-reisende.de um diesen anzusehen und mehr zu erfahren.